Rundgang durch die Dortmunder Tafel

Die Dortmunder Tafel zeigt, wie in wenigen Schritten aus Lebensmitteln
der Saison leckere und gesunde Gerichte entstehen.
Alle Rezepte sind aus dem wunderbaren Kochbuch “Frisch auf die Tafel“,
welches gemeinsam mit dem Jobcenter Dortmund entwickelt wurde und
bei aufmerksamen Zuschauen nach dem Livestream gewonnen werden kann.

Sie bekommen während der Sendung einen guten Einblick in die Tafelkantine,
in der unser Küchenchef mit seinem Team aus Ehrenamtlichen zusammen mit
AGH–Kräften täglich aus geretteten Lebensmitteln abwechslungsreiche
Mahlzeiten zubereitet.

Die Dortmunder Tafel rettet nachhaltig Lebensmittel,
die aus verschiedenen Gründen nicht mehr verkauft werden können und
gibt sie an bedürftige Menschen weiter.
Mit einem Tafelausweis können die Kund*innen für einen symbolischen
Beitrag von zurzeit 2 Euro einmal pro Woche Lebensmittel erhalten.
Bei der Dortmunder Tafel arbeiten unterschiedlichste Menschen Hand in
Hand: So engagieren sich z.B. Mitarbeiter*innen in Jobcenter-Maßnahmen,
Bundesfreiwilligendienstleistende und rund 400 Ehrenamtliche
gemeinsam für die gute Sache.

Dieser Programmbeitrag wird angeboten von der Dortmunder Tafel.
Weitere Infos finden Sie unter www.dortmundertafel.de

Logo Dortmunder Tafel